Woche 15 von 52 – 3. Advent

Der 3. Advent ist schon wieder vorbei und ich bin noch immer nicht in Weihnachtsstimmung. Gestern sind wir für ein paar Minuten über den ansonsten immer wunderschönen Weihnachtsmarkt am Spittelberg geschoben, aber weil es so pickepacke voll war, war es einfach nur nervig.

Am Donnerstag war ich mit ein paar Freundinnen auf einem klassischen Konzert von einer Freundin von mir. Sie spielt Kontrabass im Universitätsorchester und es war bezaubernd schön. Vor allem, als das Orchester dann zusammen mit dem Chor (ca. 200 Leute!) „Freude schöner Gotter Funken“ gespielt und gesungen haben, hatte ich eine richtig wahnsinnige Gänsehaut! Es war toll!

Heute haben wir einen ultra entspannten Sonntag gemacht, auf dem Sofa gelegen, gekuschelt, geredet und seit 2 h sortieren wir die alten Pokemon-Karten von meinem Freund ^^ Ein Wahnsinn, wie viele Karte er gesammelt hat in den Jahren!

Gerade hat meine Mama in unserer Whats-app-Familiengruppe Fotos von dem Backmarathon, den sie und mein  Papa heute gemacht haben, geschickt und auf einmal war das Weihnachtsgefühl dann doch ein wenig da. Der Duft des Teiges stieg mir in die Nase und im Hintergrund dudelte „In der Weihnachtsbäckerei“ von Rolf Zuckowski. Ich hoffe sie lassen mir ein paar Kekse über, bis ich am 22.12. dann daheim bin ^^

Jetzt werde ich mir noch einen Tee machen und den restlichen Abend genießen. Habt alle einen wunderschönen 3. Advent und fühlt euch gedrückt ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s