Woche 28 von 52 – Die Hormone

Ich weiß, ich bin eine Frau. Ich habe einmal im Monat eine Phase, in der meine Hormone verrückt spielen. Aber seit letztem Jahr habe ich ein kleines Stäbchen in meinem linken Oberarm, das in dieses Geschehen eingreift. Ich weiß, es gibt Menschen da draußen die jetzt aufschreien und sagen „Gott, wie kannst du das machen, dein ganzer Körper wird auf den Kopf gestellt etc.“ Ich weiß und ich mag es auch nicht, aber zum damaligen Zeitpunkt und auch jetzt noch ist es für mich die beste Verhütungsmethode die ich finden konnte. Ich hatte mit anderen Präparaten (vor allem der Pille und dem Hormonpflaster) so viele Probleme. So habe ich unter anderem sehr starke Depressionen entwickelt, habe unter Morgenübelkeit gelitten, habe sehr viel Gewicht zugenommen, hatte Hautausschlag und generell extrem schlechte Haut. Die letzten zwei Monaten mit dem Stäbchen waren nicht leicht. Ich dachte schon, ich würde zu den 5 % gehören, die dauernd Blutungen haben und wirklich Leiden. Aber seit Mitte des letzten Monats ist es alles total easy. Ich fühle mich so gut wie schon sehr lange nicht mehr und bin seit ein paar Tagen auf einem solchen Hoch, dass es mich selber überrascht ^^ Aber ich werde mich nicht so wie früher schon einmal darauf vorbereiten, dass es auch wieder schlecht werden kann. Dadurch habe ich mir in der Vergangenheit so oft meine gute Laune verdorben und das will ich nicht. Glücklich zu sein fühlt sich so gut an. Ich werde es genießen.

Ich hoffe das ihr ein wunderschönes Wochenende hattet und euch allen einen guten Start in die neue Woche ♥

Song of the Day: „Shape of you“ von Ed Sharren

Und zum Schluss noch: Wenn ihr dazu mehr wissen möchte, z.B. wie es mir damit geht oder wie es eingesetzt wurde, kann ich dazu gerne einen Blogpost schreiben.

Advertisements

2 thoughts on “Woche 28 von 52 – Die Hormone

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s