Jahrestag ♥ und ein dickes Danke :)

Als ich gerade eine neue Rezension anfangen wollte zu schreiben, habe ich gesehen, dass das kleine orangene Pünktchen oben an der Glocke geblinkt hat. Natürlich siegt die Neugier, vielleicht ja jemand etwas kommentiert, was beantwortet werden möchte. Aber nein, heute nicht. Heute hat WordPress  mich daran erinnert, das mein Blog 1 Jahr geworden ist. 1 Jahr. Das hätte ich nie gedacht. Ich hätte nie gedacht, dass ich ein ganzes Jahr es schaffe, mal mehr mal weniger fleißig, einen Blogpost zu veröffentlichen. Ich habe neue und wichtige Erfahrungen gesammelt, tolle und spannende Bücher gelesen und vor allem auch durch Instagram so viele tolle neue Menschen gefunden. Dieses Jahr war schön und ich glaube, dass das nächste genauso schön werden wird 🙂

Ich bin froh, dass ihr mich auf dieser Reise begleitet, dass ihr meinen Gedankensalat folgt und das ihr mir zeigt, dass das was ich da fabriziere doch nicht so schlecht ist wie ich am Anfang dachte. Denn eigentlich ist dies noch nicht der wirkliche Jahrestag, denn den ersten Monat lief mein Blog nur privat. Ich hatte einfach zu große Angst vor da draußen. Wie reagieren die Menschen? Liest das überhaupt wer? Welche Reichweite habe ich? Und viel wichtiger, kann ich am Ball bleiben, weil es mir wirklich Spaß macht?

Alle Fragen und Gedanken haben sich als falsch erwiesen. Ich hätte diese Ängste nicht haben brauchen und daran seit auch ihr maßgeblich beteiligt. DANKE ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s